Workshops im Tarisha

Kundalini-Meditation

  • Ort: Tarisha Massageinstitut in Nürnberg, Roritzerstraße 27
  • wiederkehrend einmal monatlich, nächste Termine 24.6.2022, 8.7.2022 jeweils um 18 Uhr
  • Beitrag: 15 Euro

Meditieren heißt still zu sitzen, richtig? Nicht immer – bei den aktiven Meditationen, die Osho in die Welt gebracht und die seither vielfach genutzt werden, geht Phasen der Stille im Sitzen oder Liegen Bewegung voraus.
Eine dieser Meditationen ist die Kundalini-Meditation. Durch Schütteln und Tanzen kann der Stress des Tages losgelassen werden und schließlich zu Ruhe und Entspannung gefunden werden. Die einstündige Meditation hat vier Phasen. Zunächst wird der Körper durch Schütteln und anschließendes Tanzen gelockert und wieder beweglicher; festgesetzte Energie kann ins Fließen kommen. Es folgt eine Phase im Sitzen oder Stehen, in der der Geist beim Lauschen zu Musik zur Ruhe kommen kann. Die letzte Phase ist Meditation im Liegen.


Bitte bring Folgendes mit: lockere und bequeme Sportkleidung, Meditationskissen, evtl. dicke Socken und eine Decke. Es ist möglich, nach der Meditation zu duschen.
Teilnahme: Die Meditation ist eine niedrigschwellige Möglichkeit, mich und auch die Räumlichkeiten des Tarisha kennenzulernen. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

Nächste Termine: 6.5.2022, 17.6.2022, jeweils um 18 Uhr

Energieausgleich: 15 Euro

Buchung per E-Mail: info@tarisha-massagen.de; maximale Teilnehmerzahl: 6

  • Ort: Tarisha Massageinstitut in Nürnberg, Roritzerstraße 27
  • am 23.6.2022 um 18.30 Uhr
  • Energieausgleich: 35 Euro

Auch wenn sich Partner*innen sexuell auf vielfältige Weise begegnen und auch über eine Fülle von Berührungsmöglichkeiten verfügen können, wird der Lingam in der Regel meist nur mit wenigen, altbekannten Handgriffen bedacht. Diese Techniken werden geschätzt und führen auch in den meisten Fällen zum erklärten Ziel. Aber auch den Lingam kann Mann*Frau auf verschiedenste Arten erregend und verführerisch berühren. Dabei macht es Spaß, neue Techniken kennenzulernen und auszuprobieren. In diesem Workshop kannst Du Dir am plastischen Modell Techniken der Lingammassage zu eigen machen, die auf der Tantramassage gründen. Das Hauptaugenmerk des Workshops liegt auf dem Kennenlernen dieser Techniken. Zusätzlich gibt es ausreichend Zeit und Raum, um persönliche Erfahrungen mit dem Lingam im Sexualleben auszutauschen, über die Kommunikation mit dem Partner zu sprechen und auch Anliegen, Ängste, Verlangen oder Begehren in Bezug auf den Lingam auszudrücken.
Wenn Du Lust hast, den Lingam unbefangen neu zu entdecken und so neuen Input für Dich und deine Sexualität mit Anderen zu erfahren, bist Du in diesem Workshop genau richtig.

Buchung per E-Mail: info@tarisha-massagen.de

  • Ort: Tarisha Massageinstitut in Nürnberg, Roritzerstraße 27
  • am 26.6.2022 um 10.30 Uhr
  • Energieausgleich: 15 Euro

Die Herzchakra-Meditation ist, ebenso wie die Kundalini Meditation, eine Art der aktiven Meditation. Angeregt von der Sufi-Tradition hat sie der Philosoph Osho entwickelt und Karunesh musikalisch vertont. Die Abläufe der Bewegungen sind schnell erlernt: Die Extremitäten werden Stück für Stück koordiniert mit der Atmung in die vier Himmelsrichtungen bewegt. So bewirken wir einen Ausgleich auf seelischer Ebene. Längeres Üben dieser Meditation kann sich positiv auf die Körperwahrnehmung auswirken und das Verständnis des Herzchakras verdeutlichen. Wir tauchen intensiv in die Klänge ein, Bewegung und Atmung in Verbindung mit dem inneren Bewusstsein und der Musik helfen dir, vom Denken zum Fühlen zu kommen. Diese sanfte Art der Meditation trainiert die Resonanz von Geben und Empfangen im Herzen, und hilft Dir, das Kommen und Gehen im Leben anzunehmen. In Deinem Körper kann nun die Lebensenergie freier fließen. Falls Du möchtest, können wir uns im Anschluss an die Meditation über das Erlebte austauschen.
Bitte ziehe Dich bequem an, denn die letzten beiden der sechs Meditationsphasen finden im Sitzen oder Liegen statt. Gerne kannst Du (musst aber nicht) Dein eigenes Meditationskissen, eine Decke und warme Socken mitbringen.

Buchung per E-Mail: info@tarisha-massagen.de; maximale Teilnehmerzahl: 6